immer dienstags .... in Laichingen

gibt es seit einiger Zeit in der Werktagskapelle unserer Kirche die Möglichkeit zur stillen Anbetung vor dem Allerheiligsten. Jeden Dienstag zwischen 11.00 und 12.00 Uhr ist der Tabernakel geöffnet und wir dürfen uns Christus im Zeichen des Brotes nahen und in seiner Gegenwart verweilen.

Wie geht „stille Anbetung“?
Die stille Anbetung ist eine Zeit der Stille und des persönlichen Gebets. Jesus Christus ist wahrhaft gegenwärtig und schenkt uns seinen liebevollen Blick! Kleine Gebetshilfen sind in der hinteren Bank ausgelegt – diese können eine Orientierung sein, die stille Zeit vor dem Allerheiligsten zu nutzen! Sie können in dieser Zeit kommen und gehen wie Sie mögen. Herzliche Einladung!